Bestandene Prüfung als „AdWords Qualified Individual“

04.04.2017

Herzlichen Glückwunsch zur Qualifikation! Mit der erfolgreich bestandenen Prüfung zum „AdWords Qualified Individual" hat sich unser Projektmanager Daniel Wiesner offiziell als Google AdWords-Spezialist zertifiziert. Das international anerkannte Google-Zertifikat bescheinigt umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Suchmaschinenmarketing, u. a. über die Erstellung von AdWords-Anzeigen und die professionelle Anwendung von Tools zur Auswertung und Optimierung der Kampagnen.

Mit der neuen Qualifikation sorgt Daniel für eine erfolgreiche Positionierung von Unternehmen im Internet, indem er mittels Google AdWords-Kampagnen die Sichtbarkeit und Reichweite von Websites, Social Media Profilen und speziellen Angeboten erhöht. Den Erfolg der Kampagnen können unsere Kunden dabei jederzeit transparent verfolgen – gezahlt wird dabei per „Pay-per-Click“, also nur dann, wenn ein User tatsächlich auf die Werbung klickt. 

avency wächst weiter

03.04.2017

Wir begrüßen (v. l.) Sven und Juri im avency-Team! Sven hat seinen Master in Wirtschaftsinformatik absolviert und war anschließend nicht nur einige Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Praktische Informatik an der Uni Bamberg tätig, sondern hat auch bereits mehrjährige Berufserfahrung in den IT-Abteilungen verschiedener Unternehmen gesammelt. Bei avency wird Sven die Programmierung als IOT-Developer unterstützen. 

Juri hat nach seiner Ausbildung als Anwendungsentwickler ebenfalls einige Jahre Berufserfahrung sammeln können und verfügt über weitreichende Kenntnisse in der Betreuung und Entwicklung von Webseiten sowie in der Programmierung von Datenbanken. Bei avency wird Juri schwerpunktmäßig an Neos-Projeken arbeiten. 

Wir freuen uns über den Zuwachs und wünschen unseren neuen Kollegen einen erfolgreichen Start bei avency! 

Team ansehen

Website Relaunch für Beresa

13.03.2017

Wie verbessert man eine Webseite hinsichtlich Design und Usabilty? Indem man avency mit einem Frontend-Relaunch beauftragt!

So hat es auch Beresa, das Autohaus der Marke Mercedes Benz in OWL, getan. Das Kernziel des Frontend-Relaunches bestand darin, eine Webseite zu kreieren, welche höchste Nutzerfreundlichkeit bietet und gleichzeitig zu dem Corporate Design der Beresa-Gruppe passt.

Das Ergebnis? Eine Webseite, die mit einem neuen Look mit einer modernen Anmutung überzeugt und auf der Nutzer schnell und einfach Themen und Ansprechpartnern finden – dank responsivem Design auf allen Endgeräten. 

Referenz ansehen

Neues Plugin für Neos-Projekte

26.01.2017

„Controlling complexity is the essence of computer programming“ – nach diesem Grundsatz suchen wir ständig nach neuen Möglichkeiten, unsere tägliche Arbeit zu optimieren. Deshalb arbeitet Christian bereits seit mehreren Monaten an einem neuen Plugin, welches die Programmierung für Projekte mit dem Content Management System Neos noch effizienter gestaltet: Neben zahlreichen neuen Funktionen wie beispielsweise einem konfigurierbaren Syntax-Highlighting und Code Formatting für Fusion vereinfacht das Plugin die Navigation innerhalb der Codebase – und sorgt so für einen beschleunigten, verbesserten Workflow.

Gleichzeitig befindet sich das Plugin kontinuierlich in der Weiterentwicklung – wir freuen uns auf die vielen weiteren Funktionen, die wir noch erwarten können! 

Mehr erfahren

Vom Praktikanten zum Azubi

25.01.2017

Wer richtig gute Arbeit macht, den sollte man nicht gehen lassen: Deswegen wird Lucas vom Praktikanten zum Azubi befördert! Lucas macht seit November ein Praktikum in der Programmierung und hat avency bereits tatkräftig in der Backend-Programmierung unterstützt. Klar, dass wir uns jetzt mit ihm freuen, dass er im Februar als auszubildender Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung weiter durchstartet. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin alles Gute, Lucas! 

Team ansehen

Website Relaunch für Köckerling

10.01.2017

„Technik für Profis“ – wer diese Schlagworte auf seinem Bildschirm sieht, ist vermutlich auf der neuen Corporate Website der Köckerling GmbH gelandet. Köckerling ist eine Landmaschinenfabrik, die seit 1955 Maschinen für landwirtschaftliche Arbeiten entwickelt. Für das Unternehmen führte avency einen Website Relaunch durch und brachte die Webpräsenz damit „auf Vordermann“: Neben einer verbesserten Navigationsstruktur sorgt ab sofort ein responsives Design dafür, dass die Website auf allen Endgeräten optimierte Ansichten ermöglicht.  

Referenz ansehen

Heckflächenwerbung für den WLV

09.01.2017

Unsere „Wir machen“-Kampagne für den WLV zieht schon seit vergangenem Jahr weite Kreise in ganz Westfalen-Lippe. Jetzt „tourt“ die Kampagne sogar über unsere Landesgrenze hinaus: „Wir machen Landschaft – Die Bauern im Hochsauerlandkreis“ steht auf Großplakaten, die auf den Hecktüren einer Lastwagenflotte aus dem Sauerland durch ganz Europa fahren. Eigens für den Landwirtschaftlichen Kreisverband Hochsauerland hat avency zwei Motive entwickelt, mit denen der Verband die Aktion unterstützen möchte. Nach der von avency organisierten Heckflächenwerbung auf Linienbussen in Münster ist diese Aktion damit schon die zweite Werbemaßnahme für den WLV, die die Motive der Herzbauern mobil macht.

Kampagnenmotive ansehen

Zuwachs im avency-Team

01.01.2017

Andere starten das neue Jahr mit guten Vorsätzen – wir mit neuen Kollegen! Seit dem 01. Januar haben wir mit Merlin und Lisa gleich doppelten Zuwachs in der Programmierung bekommen. Merlin hat einen Master in Wirtschaftsinformatik und seine Fähigkeiten als Backend- und Frontend-Entwickler sogar bereits auf der anderen Seite der Welt in Neuseeland bewiesen. Und Lisa hat mit ihrem dualen Studium sowohl eine Ausbildung zur Fachinformatikerin in der Anwendungsentwicklung absolviert als auch ihren Bachelorabschluss in Wirtschaftsinformatik. Derzeit schreibt sie parallel zur Ihrer Arbeit bei avency ihre Masterthesis im Bereich UX-Design. Beide werden unser Team sowohl im Backend- als auch im Frontend-Development unterstützen. Wir wünschen einen erfolgreichen Start bei avency!

Team ansehen

Präsentationsfilm für den WLV

07.12.2016

„Gemeinsam für mehr Nachhaltigkeit einsetzen“ – so lautet die Kernaussage des Kurzfilms, den avency im Auftrag des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV) erstellt hat. Der Film stellt die wichtigsten Ergebnisse der im vergangenen Jahr erarbeiteten Nachhaltigkeitsoffensive leicht und verständlich dar. Zielgruppe sind die über 40.000 WLV-Mitglieder, die sich in den einzelnen Kreis- und Ortsverbänden für das Thema Nachhaltigkeit sensibilisieren. Die Idee für den Film lieferte avency: Engagierte Landwirte aus Westfalen-Lippe benennen "ihre"Ansätze zur Förderung der Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft, um der Zielgruppe ein hohes Identifikationspotential zu bieten und zum Mitmachen anzuregen. Zusätzlich sorgen animierte Illustrationen für Verständlichkeit und visualisieren den gesprochenen Text anschaulich. 

Die gesamte Produktion – von der Entwicklung des Storyboards über die filmischen Aufnahmen bis hin zu Schnitt und Finishing – realisierte avency dabei in Rekordzeit: Nach rund drei Wochen war das Ergebnis "showreif" und lag dem WLV somit pünktlich zur Ortsverbandssitzung vor. 

Referenz ansehen

Video ansehen

Neue Website für Spedition Schulz

15.11.2016

Frachtanfragen leicht gemacht – mit einer neuen Website für die Spedition Theodor Schulz. Die neue Website vereinfacht die Prozesseabläufe für die Spediton Schulz und ihre Kunden gleichermaßen, denn: Sie verfügt jetzt über ein Frachtanfrageformular, welches mit detaillierten Antwortvorgaben Anfragen zu Speditionsdiensten beschleunigt und strukturiert.

Durch ein One-Page Design profitieren Website-Besucher zudem von übersichtlichen Inhalten und einer einfachen Navigation – und gelangen damit genauso sicher an ihr Ziel, wie die Spedition Schulz selbst.

Website ansehen